-23- Was gibt’s zu essen?

Ich übe mich in Regelmäßigkeit mit meiner Serie, schon gemerkt? 🙂

Habt ihr Lieblingsgerichte, die ihr immer wieder esst, die bei euch quasi die Klassiker sind und die es auch recht oft gibt? Bei uns ist das Spaghetti-Bolo, weil es lecker ist und schnell geht und man nicht so viel einkaufen muss. 😀

Und was habt ihr diese Woche gegessen?

Bei uns gab es Spaghetti-Bolo 😀 , Ofenkäse mit Zwiebelbrot und Salat, Gemüsecurry und heute essen wir gemeinsam mit Freunden einfach Döner, weil wir keine Lust auf Kochen haben.

 

Advertisements

55 Gedanken zu „-23- Was gibt’s zu essen?

  1. ich finde sowieso dass man nudelsoße so geil variieren kann. bolognese, gemüse-bolognese, gemüse-fleisch-bolognese, tomatensoße mit würstchen, pure tomatensoße… also bei uns ist das der renner für mte. 😉

    die gerichte der letzten woche weiß ich gar nicht mehr richtig… aber heute gab es pellkartoffeln und quark. das ist der dauerbrenner bei uns. 🙂

    Gefällt 1 Person

      1. Also beides sehr gut angekommen, nur die Ofensuppe, war zuviel.
        Zwei Tage + Lieferung an Eltern *lach*
        Rezepte findest Du easy bei Chefkoch und meiner Meinung nach, braucht man dafür kaum Kochkenntnisse.

        Gefällt mir

  2. Spaghetti-Bolo esse ich auch sehr gerne und gibt es bestimmt alle 2-3 Wochen
    Wir hatten:
    Sonntag: Noch keine Ahnung *lol*
    Samstag: Gyros überbacken mit Pommes, Gatte Brot
    Freitag: One Pot Cheesy Sauge Pasta… sau lecker (http://www.riverbender.com/recipes/recipe_details.cfm?recipeid=584) gibt es auch regelmässig
    Donnerstag: Griechische Pita, Gatte Gyros
    Mittwoch: Frische Mettwurst gebraten mit Sauerkraut, Gatte Brot
    Dienstag: Hähnchenflügel frisch gegrillt
    Montag: Heringstipp mit Orangen, Gatte Brot

    Eine gute Woche mit lecker Essen wünscht dir kkk

    Gefällt mir

      1. Wir sind beide in Rente, also zu hause. Allerdings Nachtmenschen (immer schon) und stehen erst spät auf. Somit gibt es dann Mittags Frühstück und Abends warm… (Zwei Mahlzeiten und ganz spät Abends ein Nascherl wie Obst, Eis, Salat, Käse, Nüsse oder nichts lol …und mein Mann isst dann eben nur eine (1) Scheibe Brot

        Gefällt mir

  3. Wir hatten Rinderbrühe mit Maultaschen, Nudeln und Knödeln. Suppe gibt’s bei uns sehr oft, weil der Große es total gern mag.
    Einmal gab es Kässpatzen.
    Sonst Gulaschsuppe, Sepien mit Butterknoblauchsoße, Forelle mit Salat und – mal wieder – selbstgemachte Burger.

    Gefällt mir

  4. Montag gab’s bei uns einfach Döner. Dienstag hab ich gekocht: Kartoffelcremesüppchen, Lammhüfte mit Rosmarinkartoffeln mit Sour Creme und Feldsalat, und Vanillepudding mit Himbeeren und Blaubeeren. Mittwoch gab’s die Reste der Suppe, Donnerstag waren wir essen: Gebackenen Schafskäse und Tomatensauce vorweg, dann Schweinefilet mit Pfifferlingen bzw. Lammrücken mit Ziegenkäsesoße mhmmmmnjamnjam!! Freitag gab’s vei uns auch mal wieder Spagbollo. Das gab’s früher echt oft bei uns, weil’s so schnell geht und lecker war, aber dann konnte ich es langsam nicht mehr sehen… Naja, war wohl Freitag noch zu früh für mich 😉 lag mir auch sehr schwer im Magen… Gestern gab’s Rotbarschfilet mit Gurken-Senf-Gemüse und heute essen wir Ofensüßkartoffeln mit Avocado-Paprika-Dip und dazu Hähnchenbrust.

    Gefällt mir

  5. Mhmmm…hier kommen ziemlich oft Suppen aufn Tisch, weil das in ner halben Stunde erledigt ist und lecker, aber mein Lieblingsessen in Kohlrabi in Rahmsosse mit Bulette – ist aber aufwendig und daher esse ich das eigentlich nur noch bei Mama 😀
    Zu essen gabs diese Woche MöhrenUnternander, Bohnengemüse mit Salzkartoffeln, Gemüserisotto und gestern SandwichToasts

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s